Galerie
Dirk Balke

im ART-ECK

Wolf-Diethard Lipka

Vita

geboren 1947
lebt und arbeitet in Duisburg
1962 Ausbildung zum Schauwerbegestalter
1976–1980 Ausbildung als Grafiker; anschließend als Grafiker tätig
1979–1986 Atelier und Galerie „Lippis Bahnhof“ (Bahnhof Grossenbaum)
1986–1994 Sprecher der „freien Duisburger Künstler“
seit 1986 Atelier der Stadt Duisburg
Abschluss Funkkolleg..Kunstgeschichte.. des WDR
Mitglied des Duisburger Künstlerbundes
Aktuelles Atelier: Künstler- und Atelierhaus der Stadt Duisburg, Goldstraße 15

Ausstellungen (Auswahl) seit 2000

2000 Institut für Fort- und Ausbildung der Stadt Duisburg
2001 Einzelausstellung Hamburg
2002 Galerie Rheinhausen, Wilhelm Lembruck Museum (Gruppenausstellung)
2003 Einzelausstellung Straßenverkehrsamt Duisburg
2003/2004 Forum Wasserturm, Meerbusch
2005 Arla Galerieja Vilnius
2006 Künstler und Atelierhaus der Stadt Duisburg
2007 Galerie Schürmann, Kamp-Lintfort
2008 „18 aus Duisburg“, Museum Küppersmühle Duisburg (Gruppenausstellung)
<2009/td> Tabor (Tschechien) – Gruppenausstellung der „neuen Milben“
2010 Galerie Schürmann, Kamp-Lintfort
2011 Galerie ART-ECK, Solingen

Vergangene Ausstellung

„„„„„move „„
Galerie Art-Eck zeigte
vom 4. Februar 2011 bis zum 27. Februar 2011 Werke von Wolf-Diethard Lipka

Wolf-Diethard Lipka